Literatur und Quellen

Literaturverzeichnis

Adelung, Wolfgang: Einführung in den Orgelbau. 2., überarbeitete und erweiterte Ausgabe. Wiesbaden 1991.

Behrens, Michael: Friedrich Wilhelm Wäldner (1785-1852). Ein vergessener Hallenser Orgelbauer des 19. Jahrhunderts, in: Ars musica. Gunter Fleischhauer zum 60. Geburtstag am 8. Juli 1988. Blankenburg 1988, S. 91-98.

Behrens, Michael: Orgeln in Sachsen-Anhalt – Bestandsaufnahmen 1990-1993. Inventar der historischen Orgeln des Bundeslandes, erstellt im Rahmen eines Forschungsprojekts am Musikinstrumentenmuseum-Museum der Universität Leipzig. [o.O.] 1993. (unveröffentlichtes Manuskript; vorhanden im Archiv der evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen sowie im Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt)

Brandt, Konrad: Die Wäldner-Orgel im Dom zu Halle. Halle 1999.

Brülls, Holger: Ladegast-Orgeln in Sachsen-Anhalt. Halle 2005.

Busch, Hermann J.: Zur deutschen Orgelmusik des 19. Jahrhunderts. Sinzig 2000. [?]

Dehio, Georg: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler – Sachsen-Anhalt, bearbeitet von der Abteilung Forschung des Instituts für Denkmalpflege, 2 Bände. Berlin und München 1974-1976. (Bd. I: 1974, Bd. II: 1976).

Dietrich-Meyer, Tim: Die Wäldner-Orgel im Schul- und ethaus zu Salzmünde, in Heimat-Jahrbuch Saalkreis, hrsg. vom Landesamt Saalkreis in Zusammenarbeit mit dem Museum Petersberg. Bd. 9, Halle 2003.

Falkenberg, Hans-Joachim: Zwischen Romantik und Orgelbewegung: die Rühlmanns; ein Beitrag zur Geschichte mitteldeutscher Orgelbaukunst 1842-1940. Lauffen 1995.

Frühauf, Tina: Orgel und Orgelmusik in deutsch-jüdischer Kultur. Hildesheim, Zürich, New York 2005.

Gemeindekirchenrat Winkel (Hrsg.): 500 Jahre St. Andreas-Kirche Winkel. Festschrift zum Jubiläum am 12./13. Juni 1999. Winkel 1999.

Günther, Martin: Der Hausneindorfer Orgelbauer Ernst Röver. Eine fast vergessene Größe des spätromantischen Orgelbaus, in: Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt, hrsg. vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie. Heft 2/2004, Berlin 2004, S. 121-138.

Kleines Wörterbuch der Architektur, hrsg. von Philipp Reclam. Stuttgart 2003. 9. Auflage.

Kocourek, Jiři: Chorische Disponierung gleichartiger Orgelregister auf gleichem Manualwerk. [o.O; o.J].

Koschel, Alexander: Im Wandel der Zeit – Die Ladegasts und ihre Orgeln. Friedrichshafen 2004. (mit CD-Rom).

Lüdecke, Rudolf: Orgelmusik und Orgeln in Halle, in: Konzerthalle am Boulevard Halle/S., hrsg. von der Konzerthalle am Boulevard (Claus Haake).

Moosmann, Ferdinand und Rudi Schäfer: Eberhard Friedrich Walcker (1794-1872). Kleinblittersdorf 1994.

Mund, Hermann: Historische Nachrichten über die Kirchenorgeln in Halle a. S.. Leipzig 1908.

ORDA. Orgeldatenbank Berlin. Berlin 2005. Pape, Uwe.

Orgeln in Sachsen-Anhalt. Datenbank mit 2848 Einzeldatensätzen zu den im Bundesland Sachsen-Anhalt vorhandenen historischen und modernen Orgeln, hrsg. vom Kultusministerium Sachsen-Anhalt. Magdeburg 2000.

Rupp, Emile: Die Entwicklungsgeschichte der Orgelbaukunst. Waldshut, Köln, Straßburg 1929.

Schlimbach, Georg Christian Friedrich: Ueber die Structur, Erhaltung, Stimmung, Prüfung etc. der Orgel: nebst 5 Kupfert. u 1 Bl. Noten. Leipzig 1825.

Schulz, Christoph: Die Orgeln in der St. Laurentius-Kirche zu Halle (Saale). Halle 1995.

Serauky, Walter: Musikgeschichte der Stadt Halle. Halle 1942. (Band 2, 2. Halbband).

Stüven, Wilfried: Orgel und Orgelbauer im halleschen Land vor 1800. Wiesbaden 1964.

Tacke, Hans-Christian: Johann Gottlob Töpfer: (1791-1870); Leben – Werk – Wirksamkeit. Kassel 2002.

Töpfer, Johann Gottlob: Lehrbuch der Orgelbaukunst. Weimar 1855.

 

Zeitschriften:

Euterpe: eine Musik-Zeitschrift für Deutschlands Volksschullehrer; sowie für Cantoren, Organisten, Musiklehrer und Freunde der Tonkunst überhaupt. Leipzig 1841-1884.

Urania: Musik-Zeitschrift für Orgelbau, Orgel- u. Harmoniumspiel. Erfurt 1844-1911.

 

Quellen

Acta betreffend der Reparatur an der Orgel in der Schloß- und Dom- Kirche Merseburg. Rep C40 II a. Angelegt 1850. Geschlossen 1888. Eigentum des Staatsarchivs Magdeburg.

Acta der königlichen Schloss- und Domkirche zu Halle, betreffend der Orgel der Domkirche, deren Reparatur und demnaechstiger Neubau. Akte 515 Bd. 1-4. Dazugehörig eine Akte mit Zeichnungen der Wäldner-Orgel, Werbung diverser Orgelbauer (19. Jh.) und ein Ordner über Veränderungen (alle nicht katalogisiert)

Ahnenpass der Wilhelmine, Agnes, Emma, Gertrud Wäldner, erstellt/begutachtet von der Reichsstelle für Sippenforschung im Reichs- und Preuß. Ministerium des Innern und von vielen Dienststellen der NSDAP.

Fragebögen über den Bestand an Orgeln in der Provinz Sachsen, verteilt und gesammelt im Zuge einer flächendeckenden Orgelerfassung 1936ff (vorhanden im Archiv der evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen sowie im Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt)

Stadtarchiv Halle. Bilderkasten 34, Große Klausstraße.

Stadtarchiv Halle. Bauakte Große Klausstraße 15.

Stammbuch der Familie Wäldner.

Sterbeurkunde August Ferdinand Wäldner.

 

© 2019 | Michael Wünsche
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen